Das Besondere an Farrow & Ball Farben ist, dass sie in unterschiedlichen Lichtsituationen immer wieder anders wirken. Deshalb empfehlen wir, den Wunschfarbton am späteren Einsatzort zu testen, bevor Sie die ganze Wand oder den ganzen Raum damit streichen. Um Ihnen die Auswahl leicht zu machen, erhalten Sie alle unsere aktuellen Farbtöne auch als 100-ml-Musterdose.

Ganz gleich, ob es sich um eine kleine Musterdose oder um unser 5-l-Gebinde handelt – wir testen alle Farben hinsichtlich ihrer Farbgenauigkeit und Qualität. So können Sie sicher sein, dass der Farbton in jeder Probedose mit dem Endergebnis exakt übereinstimmt.

 

FARBEN AUSWÄHLEN

Das Besondere an Farrow & Ball Farben ist, dass sie in unterschiedlichen Lichtsituationen immer wieder anders wirken. Deshalb empfehlen wir, den Wunschfarbton am späteren Einsatzort zu testen, bevor Sie die ganze Wand oder den ganzen Raum damit streichen. Um Ihnen die Auswahl leicht zu machen, erhalten Sie alle unsere aktuellen Farbtöne auch als 100-ml-Musterdose.

Ganz gleich, ob es sich um eine kleine Musterdose oder um unser 5-l-Gebinde handelt – wir testen alle Farben hinsichtlich ihrer Farbgenauigkeit und Qualität. So können Sie sicher sein, dass der Farbton in jeder Probedose mit dem Endergebnis exakt übereinstimmt.

 

FARBEN AUSWÄHLEN

So nutzen sie Farrow & Ball musterdosen

1. AUSWÄHLEN

Suchen Sie sich die Farbtöne, die Ihnen gefallen, unter Farben aus und legen Sie diese in Ihren Warenkorb.

2. STREICHEN

Wir empfehlen, die Testanstriche nicht direkt an der Wand vorzunehmen. Streichen Sie Ihre Muster lieber einzeln auf ein großes Blatt dickes Papier (je größer, desto besser) und lassen Sie die Farbe trocknen.

3. AUSPORBIEREN

Hängen Sie die angefertigten Muster in dem Raum, in dem die Farbe später gestrichen wird, an die Wände. Wechseln Sie die Position der Muster und beobachten Sie, wie sich die Farbe in unterschiedlichen Lichtverhältnissen und im Tagesverlauf verändert.

So nutzen sie Farrow & Ball musterdosen

1. AUSWÄHLEN

Suchen Sie sich die Farbtöne, die Ihnen gefallen, unter Farben aus und legen Sie diese in Ihren Warenkorb.

2. STREICHEN

Wir empfehlen, die Testanstriche nicht direkt an der Wand vorzunehmen. Streichen Sie Ihre Muster lieber einzeln auf ein großes Blatt dickes Papier (je größer, desto besser) und lassen Sie die Farbe trocknen.

3. AUSPORBIEREN

Hängen Sie die angefertigten Muster in dem Raum, in dem die Farbe später gestrichen wird, an die Wände. Wechseln Sie die Position der Muster und beobachten Sie, wie sich die Farbe in unterschiedlichen Lichtverhältnissen und im Tagesverlauf verändert.

FAQ – Häufige Fragen zu unseren Musterdosen

Alle 132 aktuellen Farrow & Ball Farbtöne und die der Colour by Nature Kollektion sind in der kleinen 100-ml-Dose erhältlich. Leider können wir keine archivierten Farben als Muster anbieten.

Wir bieten alle Musterdosen hier auf unserer Website. Auch in unseren Showrooms und bei Farrow & Ball Fachhändlern sind alle Musterdosen erhältlich.

Alle Musterdosen enthalten unsere klassische, kreidig-matte Estate Emulsion.