Was unsere Farben so besonders macht, ist die Art und Weise, wie sie auf das Umgebungslicht reagieren. Wir sind stolz darauf und wissen, dass unsere Kunden diesen Effekt besonders schätzen. Allerdings macht es die Farbauswahl etwas komplizierter, wenn die Wunschfarbe in jedem Licht ein wenig anders aussieht.

Ganz gleich, ob Sie in sonnigen Räumen das Licht einfangen oder die wohlige Dunkelheit auf Ihre Weise inszenieren möchten – unser kurzer Leitfaden kann Sie vielleicht dabei unterstützen, das Licht in Ihren Räumen bestmöglich zu nutzen.


Natürliches Licht

 

Die Menge des Tageslichts und die Ausrichtung eines Raums bestimmen die Wirkung einer Farbe. In unterschiedlichen Räumen, zu verschiedenen Tageszeiten und auch je nach Saison kann dieselbe Farbe völlig anders erscheinen. Das macht Farben so spannend und lebendig – und auch wenn wir diesen Effekt lieben, wird die Farbwahl dadurch etwas komplexer. Mit unseren nachfolgenden Tipps können Sie sehen, welche Farbe in welchem Raum gut wirkt.

Natürliches Licht

Gestrichen in Pavilion Gray No. 242 | Modern Emulsion & Calamine No. 230 | Estate Emulsion

Natürliches Licht

Gestrichen in Cornforth White No. 228 | Estate Emulsion


Räume in Nordlage

 

Nach Norden ausgerichtete Räume lassen die kühleren Untertöne einer Farbe deutlicher zutage treten. Wenn Sie sich also für eine hellere Farbe entscheiden, dann versuchen Sie hier am besten, Farben mit grüner oder grauer Basis zu vermeiden. Gelbliche Farben wie Yellow Ground, New White und White Tie unterstützen die Verteilung des natürlichen Lichts im Raum. Diesen Effekt können Sie mit einem Spiegel noch verstärken.

Es ist sinnvoll, nicht gegen die Umstände zu arbeiten, sondern das kühlere Licht in einem nach Norden gehenden Raum mit dunkleren Wandfarben wie Railings oder Down Pipe zu inszenieren. Dadurch entsteht hier ein Gefühl von Behaglichkeit und Intimität.

Räume in Nordlage

Gestrichen in Railings No.31 | Estate Emulsion; Strong White No.2001 | Estate Eggshell & Modern Emulsion

Räume in Nordlage

Gestrichen in New White No. 59 | Modern Emulsion & Stone Blue No. 86 | Estate Eggshell


Räume in Südlage

 

Bei gutem Wetter sind Räume, die nach Süden weisen, den ganzen Tag von warmem Licht erfüllt. Das macht es sehr leicht, die richtige Farbe dafür auszuwählen.

Mit hellen Tönen verleihen Sie solchen Räumen ein Gefühl von Licht und Weite. Blaue Nuancen wie Pavilion Blue oder Borrowed Light erzeugen einen ruhigen, maritimen Look, während rötliche Neutraltöne wie Joa’s White und Pointing wärmer wirken. Ein moderner, reduzierter Look wird durch etwas kühlere Grautöne wie Dimpse betont.

Wenn Sie ein helles Weiß auf den Holzelementen streichen, dann komplettieren Sie dadurch den frischen Look.

Gestrichen in White Tie No.2002 | Estate Emulsion


Räume in Ost- und Westlage

 

Wenn Sie Räume , die nach Osten oder Westen gerichtet sind, streichen möchten, dann lohnt es sich, darüber nachzudenken, wann Sie den Raum hauptsächlich nutzen. Das Licht in westlichen Räumen ist morgens kühler und am Nachmittag wärmer. Bei Räumen, die nach Osten weisen, tritt der entgegengesetzte Effekt ein.

Liegt das Zimmer in östlicher Richtung, dann können Sie das kühlere Licht am Nachmittag mit hellen Blau- und Grüntönen unterstreichen. Sie wirken schön weich und ruhig. Probieren Sie doch einmal Pale Powder oder Teresa’s Green aus, sie erhalten zum Abend hin warme Noten.

In westlichen Räumen betonen Töne wie Middleton Pink oder Smoked Trout den herrlichen Effekt der Nachmittags- und Abendsonne. Ins Grau spielende Neutraltöne wie Slipper Satin oder Shadow White erzeugen immer das Gefühl von Helligkeit, wandeln sich aber im Laufe des Tages von kühl zu warm.

Räume in Westlage

Gestrichen in Drop Cloth No.283 | Modern Emulsion & Estate Eggshell

Räume in Ostlage

Gestrichen in Pale Powder No.204 | Estate Emulsion


Künstliches Licht

 

Nicht nur das Tageslicht beeinflusst die Wirkung der Farben, sondern auch unsere Beleuchtung. Halogenlampen und Glühbirnen verströmen gelbes Licht, das Farben wärmer erscheinen lässt. LED-Leuchten geben meist ein bläuliches Licht, das besonders gut zu modernen Einrichtungen passt. Es gibt aber auch Tageslichtlampen, durch die alle Farben natürlicher wirken.

Brauchen Sie noch Ideen?

Lassen Sie sich immer wieder von unseren News, Trends und Tipps inspirieren und melden Sie sich für unseren Newsletter an.

FARROW & BALL NEWS FÜR SIE