Drei Dead Flat Designs in Duchess – mit Carte Blanche

Drei Dead Flat Designs in Duchess – mit Carte Blanche

3. Juni 2024

In Duchess County am Rande des Bundesstaats New York liegt das Noxon House. Das wunderschöne, über 250 Jahre alte Gebäude ist das Zuhause der Designforscherin Alyse Archer-Coite. Heute zeigt sie uns ihre drei Lieblingsräume, die sie mit Farben aus der Carte Blanche Kollektion in Dead Flat umgestaltet hat. Eine sehr gelungene Kombination, würden wir sagen! 

Starten wir mit der Bibliothek: Hier hat Alyse den Übergangsbereich zwischen zwei Räumen ganz bewusst inszeniert, der leicht übersehen werden könnte. Mit der warmen, nussigen Nuance Roasted Macadamia an den Wänden schuf sie hier einen ruhigen und gemütlichen Space, der so richtig dazu einlädt, sich in einem guten Buch zu vertiefen. Oft sind es gerade diese häufig vergessenen Bereiche, die uns ein unerwartetes Vergnügen bereiten. Die Farbwahl lässt die historische Architektur für sich sprechen, so dass Details wie die handgeschnitzten Holzbalken die Aufmerksamkeit bekommen, die sie verdienen. 

Im Schlafzimmer hat unser edler Farbton Sardine Alyse dazu verführt, von ihren üblichen Vorlieben abzuweichen. Der zarte Blauton gefiel ihr so gut, dass sie ihn kurzerhand auf jeder Fläche strich: „Blau ist normalerweise nicht meine Farbe, aber dieses Hellblau hat eine fast zinnfarbene Wirkung, die einfach wunderschön ist. Es wirkt ein bisschen wie ein weiches, gebürstetes Metall, gemischt mit etwas Blau.“

Wände, Decke und Tür: Sardine No. CB8 in Dead Flat®

Wände, Decke und Tür: Sardine No. CB8 in Dead Flat®

Obwohl wir uns mit der Farbwahl immer ausführlich beschäftigen, verdienen auch die Oberflächen und Finishes unsere volle Aufmerksamkeit! Für dieses Projekt hat Alyse genau das getan und griff daher zu unserem vielseitig verwendbaren, ultramatten Dead Flat: 

„Ich brauchte etwas, das in der Lage ist, alles absolut ebenmäßig und möglichst ohne Reflexionen zu gestalten. Denn so fühlt alles gleich und fühlt sich absolut ruhig  an. Und das ist uns hier wirklich wunderbar gelungen.Ist es nicht beeindruckend, dass jetzt die Wände, die Heizkörper und alles andere aussieht, als sei es aus demselben Material?"

Wände, Decke und Schränke: Cardamom No. CB5 in Dead Flat®

Und dann gibt es noch das Büro: Der Raum ist in unser köstliches Kardamom getaucht und verwandelt sich dadurch in eine Oase des Rückzugs und der Konzentration. Auch hier entschied sich Alyse für unser Dead Flat, diesmal jedoch eher unter praktischen Gesichtspunkten als aus ästhetischen Erwägungen. „Die Farbe ist besonders robust, was beim Streichen eines Kamins einfach das Wichtigste ist“, sagt Alyse, „sie lässt sich einfach abwischen und sieht immer makellos aus.“