Warum stellen wir Farben auf Wasserbasis her?

Geschrieben am 9th Juli 2019

Als Vorreiter unserer Branche haben wir uns bereits im Jahr 2009 als erster Farbhersteller dafür entschieden, unsere Farben zu 100 % auf Wasserbasis zu fertigen. Nun feiern wir bereits das 10-jährige Jubiläum unserer umweltfreundlichen Formel, mit der wir den Einfluss unserer Produkte auf die Umwelt deutlich verringern konnten.

Alle Menschen, die ihr Zuhause mit Farrow & Ball umgestalten möchten, können dies jetzt ohne schlechtes Gewissen gegenüber der Natur tun – ganz gleich ob sie sich für einen Primer, Eggshell-Lack oder das hochglänzende Full Gloss entscheiden. Denn alle unsere Farben und Lacke sind wasserlöslich.

Was bedeutet das für die Qualität der Produkte, ihre Umweltfreundlichkeit und ihre Unbedenklichkeit? Kurz gesagt: Viel – für die Natur, für das Zuhause und für alle, die darin leben.


Unsere Farben sind unbedenklich– für alle.

Wenn Sie sich unsicher sind, ob Sie in der Nähe von Babys oder Kindern streichen können, oder wenn Sie selbst empfindlich sind, dann sollten Sie immer eine wasserlösliche Farbe verwenden. Denn sie kommt ohne aggressive Lösungsmittel aus und hat einen äußerst geringen VOC-Gehalt (Volatile Organic Compounds), der unter anderem einer der Gründe für die stark riechenden Dämpfe traditioneller Farben ist.

Unsere kindersicheren Farben wurden von unabhängiger Stelle geprüft und gemäß den Toy Safety Standards (BS EN 71 – 3:1995 - Safety of Toys) zertifiziert. Sie können die Farben also bedenkenlos für Wände, Böden, Kinderbettchen – ja sogar für Spielzeug verwenden.

Für Sie. Und die Welt in der Sie leben.

Der geringe VOC-Wert der wasserlöslichen Farben sorgt dafür, dass sie umwelt- und anwenderfreundlich sind. Egal, ob die Farbe im Eimer, auf dem Pinsel oder an Ihren Wänden ist, sie zeichnet sich immer durch einen gleich bleibend dezenten Geruch aus, da sie ohne ätzende Lösungsmittel hergestellt wird. Das Auftragen der wasserlöslichen Farben ist leicht und angenehm, sie riechen während der Verarbeitung kaum, und sie trocknen schnell. Das heißt, es macht Freude, damit zu arbeiten.

Umweltfreundlich? Strenge Vorgaben, super Vorteile!

Es gibt sehr viele unterschiedliche Faktoren zu bedenken, wenn man ein umweltfreundliches Produkt herstellen möchte. Doch zum Glück sind nicht nur die Vorgaben, sondern auch die Vorteile klar! Dank der Wasserbasis bleiben die VOC-Werte deutlich unter den vorgeschriebenen Grenzwerten. Unsere Farben und Lacke lassen sich außerdem problemlos von Pinseln und Rollen abwaschen, ohne dass dafür aggressive Lösungsmittel vonnöten sind.

Möchten Sie noch mehr darüber erfahren, was wir tun, um die schädlichen Auswirkungen unseres Tuns auf die Umwelt auf ein Minimum zu reduzieren? Erfahren Sie mehr über unsere nachhaltigen Geschäftspraktiken, unser Umweltbewusstsein und die Zusammensetzung unserer Farben, die wir selbstverständlich ohne jegliche Tierversuche herstellen.

Schneller – und später wieder streichen.

Nicht jeder liebt Streichen so sehr wie wir. Doch wir haben erlebt, dass selbst sehr kritische Menschen von den kurzen Trocknungszeiten wasserbasierter Farben begeistert waren, denn sie konnten viel schneller mit dem Zweitanstrich starten.

An dieser Stelle können wir auch gleich eines der größten Missverständnisse ausräumen, die es in Bezug auf wasserbasierte Farben gibt: Viele glauben, dass Farben auf Wasserbasis nicht über die gleiche Haltbarkeit verfügen wie ölbasierte Farben. Stimmt aber nicht: Die größere Flexibilität und Porosität der wasserbasierten Farben sorgt dafür, dass sie langfristig viel besser abschneiden - vor allem im Außenbereich und anderswo, wo sie schwankenden Temperaturen ausgesetzt sind.

Auf dem Holzweg? Von wegen!

Immer mehr Hersteller freunden sich mit der Vorstellung an, dass man Farben auch auf Wasserbasis produzieren kann. Doch bitte keine Holz- und Metall-Lacke! Eigentlich komisch. Der Unterschied zwischen einer Farbe auf Lösungsmittelbasis und einer milderen, ölfreien Basis wird nämlich nicht nur beim Thema Geruch sehr deutlich. Einige der traditionellen Glanzfarben auf Ölbasis tendieren außerdem dazu, sich mit der Zeit gelblich zu verfärben. Unsere Lacke hingegen bewahren ihre Farbintensität! Unser Tipp, wenn Sie Hochglanzlack mögen und endlich eine Variante davon streichen möchten, die nicht furchtbar riecht: Testen Sie unser Full Gloss Finish!

In Verbindung stehende Artikel

Weihnachtsgeschenke für Farbfans

Mehr

Rediscovering Colour by Nature with Roman and Williams

Mehr

Was tun wir für unsere Umwelt?

Mehr

Victoria at 200: In Conversation with Carol Swords of the Historic Royal Palaces

Mehr