Von Ammonite bis Down Pipe: unser Styleguide für graue Räume

Geschrieben am 24th Juli 2019

Auch wenn Interior Design Fans zurzeit eher von dunklen Blautönen und warmem Rosa schwärmen – Grautöne sind die perfekte Wahl, wenn es darum geht, Räume neutral und gleichzeitig edel zu gestalten. Sie eignen sich genauso gut als Akzentfarbe wie als unaufdringlicher Ton, der sich dezent im Hintergrund hält. Und das Beste daran: Wir haben so viele verschiedene davon im Angebot, dass Sie garantiert fündig werden …

Helle Grautöne

Blackened

No.2011

Ammonite

No.274

Dimpse

No.277

Als feine und dezente Nuancen eignen sich helle Grautöne für alle Bereiche, für die Sie auch Weiß in Betracht ziehen würden. Sie können den einfachsten Räumen ein Gefühl von Tiefe und Weichheit schenken.

Blackened und Dimpse sind unsere zwei frischen grauen Nuancen, die Räumen einen architektonisch kühlen Look verleihen. Sie passen zum Industrial Chic und zu modernen Einrichtungsstilen – doch auch in dem alten Stadthaus, das wir Ihnen auf dem Bild oben zeigen, wirken sie ganz zu Hause. Ein warmes, helles Grau wie Skimming Stone stellt eine clevere Möglichkeit dar, einen kühl wirkenden, nach Norden gehenden Raum behaglich zu machen. Es wirkt gemütlich und trotzdem schön hell.

UNSER TIPP: Wenn Sie nicht wissen, welches Farbschema zu Ihren Räumen passen könnte, dann sehen Sie sich unsere Neutraltonfamilien an. Jede Gruppe hat einen bestimmten Unterton. Meist zieht es uns zu einer bestimmten Familie hin, seien es die gelblich, rötlich oder lilafarben basierten Nuancen.

Mittlere Grautöne

Zwischen der Zartheit eines hellen Grau und der Dramatik eines dunklen Bleitons liegen zahlreiche mittlere Nuancen. Ganz gleich, ob Sie Lamp Room Gray oder Manor House Gray wählen – beide haben die Fähigkeit, aufregende und zugleich einladende Räume zu schaffen. Mit seinen warmen Untertönen kann  Charleston Gray einem kleinen Raum wie einem gemütlichen Schlafzimmer ein Gefühl von samtiger Opulenz verleihen. Worsted hingegen wirkt in beinahe jedem Kontext clean und modern, wie das holzverkleidete Dachgeschoss und das luftige Wohnzimmer oben beweisen.

 

UNSER TIPP: Wenn Sie verschieden intensive Graunuancen aus derselben Farbfamilie in einem Raum miteinander kombinieren, kreieren Sie eine ruhige Stimmung. Ihr Farbkonzept wirkt dann sehr durchdacht und fein konzipiert.

Dunkelgrau

Bleigrau, Gusseisen, Kohle … es gibt viele dunkle Grautöne, die sich gut als Akzente für moderne Räume eignen und ein Gefühl von Erdung schaffen. Wenn Ihnen eine dunkelgraue Wand zu massiv wird, dann setzen Sie doch einen helleren Grauton an den Wänden ein und streichen Sie die Holzelemente (Fensterbänke, Fußleisten, Balken, Treppengeländer) dunkler. Das wirkt sehr zeitgemäß und raffiniert geplant.

Doch es lohnt sich auch, mutig zu sein: Das warm dunkle Mole’s Breath vom Boden bis zur Decke eingesetzt, hüllt Räume in eine wohlige Dunkelheit. Der dunkelgraue Farbton Down Pipe (englisch für Fallrohr) mit seinen blauen und grünen Untertönen setzt mit seiner dramatischen Wirkung hellere Möbel davor perfekt in Szene. 

UNSER TIPP: Möchten Sie Ihre Fassade in einem Grauton streichen? Dann empfehlen wir, dunklere Nuancen zu wählen als Sie ursprünglich angedacht hatten. Im hellen Tageslicht draußen erscheinen dunkle Farben bedeutend heller, also seien Sie gerne mutig!

Gute Begleiter für Grau

Wenn es darum geht, die passende Begleitfarbe für einen Grauton zu finden, stehen Ihnen unzählige Möglichkeiten zur Verfügung. Dunkles Blau oder knalliges Orange, blasses Rosa oder sattes Grün – alles geht. Ganz gleich, ob Sie eine graue Akzentwand oder in die Jahre gekommene Lieblingsmöbel streichen möchten, wir stellen Ihnen auf unserer Website zahlreiche inspirierende Farbkombinationen vor.

Klicken Sie einfach die Produktseite des Farbtons an, der Ihnen gefällt, und Sie finden hier Farbkonzepte von unseren Farrow & Ball Experten. Von der Produktseite gelangen Sie auf unsere Inspirationsseite, die Ihnen Farbkonzepte von Farrow & Ball Fans auf der ganzen Welt präsentiert, die genau diese Farbe schon gestrichen haben!

In Verbindung stehende Artikel

Joas Ideen schmücken jedes Zuhause

Mehr

Farbtrends für 2021: klares, zeitloses Blau

Mehr

Farbtrends für 2021: klares, zeitloses Blau

Mehr

12 Farbideen für die Küche

Mehr