Garten-Update: So verschönern Sie Ihre Pflanzgefäße aus Holz.

Geschrieben am 21st Mai 2020

Nie sind Balkon, Garten und Terrasse im Frühling und Sommer so wichtig für uns wie in den Zeiten, in denen wir unseren Urlaub zu Hause verbringen – oder, wie eben jetzt, besonders viel zu Hause sind. Schenken Sie Ihrem Outdoorbereich, wie klein oder groß er auch sein mag, doch with einen charmanten Hingucker! Wir liefern wir Ihnen heute einen Gestaltungstipp für alle Arten von hölzernen Pflanzgefäßen.

In unserer Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Hochbeet, mehrere verschiedene Pflanzgefäße oder ein vertikales Beet harmonisch und stilvoll gestalten. Wir haben dafür Farben aus unserer jüngsten Colour by Nature Palette im Lack für den Außenbereich gewählt: in Exterior Eggshell.

DAS A UND O: DIE RICHTIGE VORBEREITUNG

Generell gilt: Der Untergrund sollte trocken, sauber, fest, tragfähig und gleichmäßig saugend sein. Auch jetzt ist es natürlich wichtig, mit einer sauberen, trockenen Oberfläche zu starten. Also entfernen Sie zuerst alle Verschmutzungen wie Moos, Erde oder andere Ablagerungen. Wenn der Untergrund sauber ist, sollten Sie ihn leicht anschleifen.

Falls Ihr Pflanztrog noch neu ist, kann es sinnvoll sein, auf Astlöchern unseren Farrow & Ball Wood Knot & Resin Blocking Primer aufzutragen, damit kein Harz mehr austritt. Sofern ihre Gefäße schon gestrichen sind, dann schleifen Sie die Oberfläche am besten an und entfernen jegliche alte und abblätternde Farbe.

GUTE GRÜNDE FÜR EINE GRUNDIERUNG

Damit die Farbe in ihrer für Farrow & Ball typischen Tiefe und Strahlkraft wirken kann und besonders lange schön ist, empfehlen wir eine Schicht unseres Farrow & Ball Exterior Wood Primer & Undercoat zu streichen. Ihn tragen Sie im richtigen Farbton, der für Ihre Farbe empfohlen wird, auf. Zwischen den Schichten sollten Sie vier Stunden Trocknungszeit einplanen.

Tipp: Auf unserer Website (und auf der Rückseite der Farbkarte) finden Sie den empfohlenen Grundierton direkt bei der Beschreibung der jeweiligen Farbe.

JETZT WIRD’S BUNT: LACK AUFTRAGEN

Um den Colour Blocking Look zu erhalten, verwenden Sie am besten ein hochwertiges Klebeband – damit bekommen Sie saubere Kanten. Streichen Sie die Farbe mit einem hochwertigen Pinsel aus Kunstfaser oder einer kleinen mittelflorigen Rolle zweimal dünn auf. Die Trocknungszeit zwischen den einzelnen Schichten unseres Exterior Eggshell Lacks in der gewählten Farbe beträgt mindestens zwei Sunden.

Wir haben hier Snow White, Ash Grey und Sap Green verwendet, um eine natürliche, erdige Anmutung zu kreieren.

DAS FINALE: PFLANZEN

Sobald die Farbe auf Ihrem Pflanzgefäß getrocknet ist, können Sie mit der Bepflanzung loslegen. Viel Freude bei der Auswahl Ihrer grünen Pracht!

In Verbindung stehende Artikel

16 traumhafte Looks für’s Schlafzimmer

Mehr

10 stilvolle stille Örtchen

Mehr

Farbige Statements

Mehr

5 Projekte für’s Wochenende

Mehr