Damit wird Ihr Farrow & Ball Look komplett: Teppiche von The Rug Company

Geschrieben am 20th Mai 2021

Wände: Pavilion Gray Nr. 242, Teppich: Wooster

Für uns ist jede Fläche eines Raums ein potenzieller Ort für Ihre Lieblingsfarbe – auch der Boden. Unsere Kooperationspartner von The Rug Company sind Experten dafür, genau diese Fläche zu veredeln: Mit ihren luxuriösen handgewebten Teppichen aus Naturmaterialen, für deren Herstellung eine über Generationen weiter gegebene Kunstfertigkeit nötig ist,. kreieren sie die perfekte Ergänzung für Wände in unseren Farben.

Damit Ihnen die perfekte Kombination aus Farbe und Teppich gelingt, haben wir gemeinsam die Teppichkollektion The Complementary Colour Collection kreiert. Sie sieht für jede unserer Neutraltonfamilien je eine Akzentfarbe und eine neutrale Teppichfarbe vor, so dass Sie aus harmonischen Farbkonzepten genau das auswählen könne, was zu Ihrem Stil und zu Ihrer Einrichtung passt.

Traditionelle Neutraltöne

Unsere traditionellen Neutraltöne verfügen über dezente graue und grüne Untertöne, die jedem Raum eine besondere Weichheit und das Gefühl von Vertrautheit verleihen. Der neutrale Teppich von The Rug Company, der dazu passt, nennt sich Holland Stone. Das warme und edle Grau ist vom Holland Park im Zentrum Londons inspiriert, wo The Rug Company zu Hause ist. Die Akzentfarbe Lots Blue, ein ruhiges Blau, ist nach der Lots Road in Chelsea benannt, wo sich das erste Geschäft des Unternehmens befand.

Moderne Neutraltöne

Wenn Sie ein trendiges monochromes Farbkonzept mit unseren Modernen Neutraltönen umsetzen möchten, dann probieren Sie Sam’s Stone dafür aus. Mit den ebenso warmen Grautönen wie Strong White, Skimming Stone und Elephant’s Breath ergänzt dieser Teppich einen vornehmen Look, indem er eine wundervolle Haptik addiert. Falls Sie eher eine Akzentfarbe suchen, die sich ganz zart einfügt, dann könnten Sie auch den rötlichen Teppich Portland Pink ausprobieren.

Gebrochenes Weiß

Mit unserer gelbbasierten Neutraltongruppe, die verschiedene cremige Intensitäten eines gebrochenen Weiß umfassen, können Sie gemütliche Farben besonders gut kombinieren. Ton in Ton wird die Anmutung, wenn Sie den traditionell beigen Teppich Clarendon hinzu addieren, den wärmsten Neutralton der Kollektion. Soll die Gesamtwirkung eher satt und luxuriös sein, dann wählen Sie am besten den Teppich mit dem schönen Namen Keepers Red. Er erinnert an das Keepers Cottage hat, ein Ziegelsteingebäude in der Nähe unserer Heimat Dorset, das jedem Farbkonzept einen ländlichen Charme verleiht.

Rötliche Neutraltöne

Unsere rötlichen Neutraltöne passen zu klassischen wie zu modernen Farbkonzepten und Einrichtungsstilen, und dasselbe gilt für die entsprechenden Teppiche von The Rug Company. Princedale Pale ergänzt einen skandinavischen Look und Naturmaterialien wie Leder, Leinen und Stein sehr gekonnt, während Kent Green, das sich auf die opulenten Gärten Englands bezieht, besser zu traditionellen Stilen und Farbkonzepten passt.

Dezente Neutraltöne

Our Easy Neutrals are neither too warm nor too cool, making them incredibly easy to combine and suited to a wide range of different palettes. For a tonal approach, try the moody Order Grey; for a sunnyav statement, make it Melrose Yellow.

If you have a large space to fill, or an Easy Neutrals scheme that flows between rooms, you’ll be pleased to know that these modern tones also complement each other perfectly – what could be easier than that?

Architektonische Neutraltöne

Unsere letzte Neutraltongruppe ist vor allem für Open Space Flächen und einen klaren, vielleicht auch eher industriellen Stil geeignet. Die Teppiche, die unsere architektonischen Neutraltöne gut ergänzen, sind Wizlet und Wooster. Der kühle fast blaue Wizlet erzeugt einen cleanen, minimalistischen Look, während das dunklere Blau von Wooster eher neutralen Räumen Kraft und Erdung verleiht.

In Verbindung stehende Artikel

California Meets Our Core Collection

Mehr

10 Looks aus echten Farrow & Ball Häusern und Wohnungen

Mehr

Homeoffice-Ideen

Mehr

3 Wege, wohlige Wärme in Räume zu bringen

Mehr