Farbtrends 2021: natürliche Grüntöne

Geschrieben am 12th November 2020

Wände: Light Blue No.22 in Modern Emulsion, Holzelemente: Green Smoke No.47 in Modern Eggshell

 

Ein Grund für die Popularität von Grün ist seine schiere Vielfalt: Sie reicht vom intensiv strahlenden Verdigris Green oder Arsenic bis zu dunkel-dramatischen Varianten wie Duck Green und Studio Green. 2021 wird die wohlige, fast tröstliche Seite des Evergreens eine besondere Bedeutung haben,“ ist sich die Farkuratorin Joa sicher. „Ruhige, erdige Nuancen, die uns das Gefühl vermitteln, mit der Natur verbunden zu sein.“

Die Farbexpertin ist von der positiven Farbwirkung überzeugt: „Naturelemente nach drinnen zu bringen, kann sich günstig auf das persönliche Wachstum auswirken und gleichzeitig ein Gefühl von Ruhe vermitteln,“ so Joa Studholme. "Alle Grüntöne fördern die Verbundenheit mit der Natur, doch diese drei Vertreter erden uns besonders. Dadurch bilden sie den perfekten Startpunkt für die Erkundungsreise durchs Zuhause.“

Die weichen und rauchigen Grüntöne Sap Green, Green Smoke und Treron schenken uns beim nach Hause Kommen eine wohlige Umarmung.“ sagt sie. "Der graue Unterton von Treron und der bläuliche Aspekt von Green Smoke verleihen den Farben eine einladende Tiefe und Vertrautheit. Das eher olivfarbene Sap Green im Mid Century Stil ist unglaublich modern und kann kräftige Farben sehr gut ergänzen.“

 

Entdecken Sie den Look!

Hier sind einige unserer Lieblingslooks mit einer Auswahl wunderschöner Grüntöne

In Verbindung stehende Artikel

Homeoffice-Ideen

Mehr

3 Wege, wohlige Wärme in Räume zu bringen

Mehr

3 Ways With: Grey Paint

Mehr

Zu Hause bei: Vincent The House

Mehr