Trends 2021: warme und luxuriöse Farben

Geschrieben am 15th Oktober 2020

Wer hätte vor einem Jahr geahnt, welche Rolle das Zuhause im Jahr 2020 für viele von uns spielen würde! Blicken wir heute in die Zukunft, dann wird deutlich, wie sehr die kollektive Erfahrung der letzten Monate auch die Farbtrends für das kommende Jahr bestimmt: Der Wunsch, in den eigenen vier Wänden Ruhe und Erholung zu finden, spielt eine große Rolle. Das Bedürfnis, Räume zu gestalten, die unser Wohlgefühl steigern und uns eine Zuflucht bieten. Unserer Meinung nach kann all dies nicht eine Farbe allein leisten. Es braucht komplexere, harmonische Farbkonzepte.

Hier kommt unsere Farbkuratorin Joa Studholme ins Spiel. Auf ihr untrügliches Gespür für die Tendenzen und Strömungen können wir uns seit Jahren verlassen. Joa wird Ihnen in den nächsten Wochen vier verschiedene Farbstimmungen vorstellen, die im kommenden Jahr von Bedeutung sein werden. Diese Woche beginnen wir mit dieser herbstlichen Farbstimmung:

„In herausfordernden Zeiten sehnen wir uns nach warmen Tönen, die unsere Häuser schmücken und gemütliche Zufluchtsorte fernab der Außenwelt gestalten,“ sagt Joa. „Luxuriöse Farben wie Preference Red harmonieren wunderbar mit neutralen Farbtönen und wirken in Räumen, die am Ende eines Tages Ruhe und Entspannung bringen.

Nachdem in den letzten Jahren dunkle Kohle- und Blautönen sehr beliebt waren, geht der Trend in 2021 zu den wärmeren Tönen der Natur, wie Deep Reddish Brown und Tanner’s Brown. Unglaublich schick am Tag und gemütlich in der Nacht, erzeugen sie eine grundsolide, aber luxuriöse Atmosphäre. Alle drei dieser schokoladigen Töne eignen sich besonders gut für Bücherregale, wenn sie in Modern Eggshell verwendet werden.“

Hier sehen Sie einige unserer liebsten Looks, die diese warmen und satten Nuancen kombinieren.

In Verbindung stehende Artikel

Joa’s Easy Festive Updates

Mehr

Farbtrends für 2021: klares, zeitloses Blau

Mehr

Farbtrends für 2021: klares, zeitloses Blau

Mehr

12 Farbideen für die Küche

Mehr